Chiara ferragni marco ferragni

Chiara ferragni marco ferragni

Fedez

In 2011, she was named “Newcomer of the Year” by the Bloglovin’ Awards , which made her blog even more famous. Chiara Ferragni was one of the first bloggers to attract the attention of brands and land major cooperation partners such as Benetton, Levi’s and Pantene Pro-V. As early as 2011, her first own shoe collection appeared: the “Chiara Ferragni Collection” was immediately sold out.In 2012, Chiara Ferragni and Riccardo Pizzoli ended their relationship, but continued to work together on expanding the blog and Chiara’s Instagram account. Already in 2015, the famous business magazine Forbes listed her as one of the 30 most successful people. In 2017, she bought Riccardo’s shares in the company and has been the sole CEO of “The Blonde Salad” ever since.

Fedezitalian rapper

Chiara Ferragni (30) is the most successful fashion influencer in the world. Behind her is a whole family clan that can live lucratively off Instagram and product collaborations themselves. It’s a bit reminiscent of the Kardashians, only without the drama.
“Papone,” as Chiara Ferragni calls him, is a dentist and can also be found on Instagram. The passionate skier has only three posts, but is already scratching the 10,000 follower mark. A family that knows how to present itself and do business.

Mehr sehen

Chiara Ferragni (geboren am 7. Mai 1987), italienische Aussprache:  [ˈkjaːra ferˈraɲɲi], ist eine italienische Unternehmerin, Mode-Bloggerin, Influencerin und Designerin, die über ihren Blog “The Blonde Salad” mit Mode- und Beautymarken zusammenarbeitet[1][2].[3] Im September 2017 wurde Ferragni auf Platz 1 der Forbes-Liste der “Top Fashion Influencers” gewählt.[4]
Ferragni wurde 1987 in Cremona geboren.[5] Sie startete ihren Modeblog “The Blonde Salad” im Oktober 2009, zusammen mit ihrem damaligen Freund Riccardo Pozzoli.[6] Im März 2011 stellte New York sie als “One of the biggest breakout street-style stars of the year” vor.[7] Im Dezember 2011 wurde sie als “Blogger of the Moment” in der Teen Vogue vorgestellt, während sie noch an der Bocconi Universität Jura studierte. [8] Ihren Universitätsabschluss hat sie nicht gemacht.[9] Zu diesem Zeitpunkt hatte Ferragnis Blog bereits mehr als eine Million Besucher und 12 Millionen Aufrufe pro Monat erreicht.[citation needed] Bis 2013 hatte sie verschiedene Auszeichnungen als Bloggerin des Jahres gewonnen.[10] Im Dezember 2013 veröffentlichte sie ein italienischsprachiges eBook unter dem Titel The Blonde Salad.[11]

Leone lucia ferragni

Chiara Ferragni (geboren am 7. Mai 1987), italienische Aussprache:  [ˈkjaːra ferˈraɲɲi], ist eine italienische Unternehmerin, Modebloggerin, Influencerin und Designerin, die über ihren Blog “The Blonde Salad” mit Mode- und Beautymarken zusammenarbeitet[1][2].[3] Im September 2017 wurde Ferragni auf Platz 1 der Forbes-Liste der “Top Fashion Influencer” gewählt.[4]
Ferragni wurde 1987 in Cremona geboren.[5] Sie startete ihren Modeblog “The Blonde Salad” im Oktober 2009, zusammen mit ihrem damaligen Freund Riccardo Pozzoli.[6] Im März 2011 stellte New York sie als “One of the biggest breakout street-style stars of the year” vor.[7] Im Dezember 2011 wurde sie als “Blogger of the Moment” in der Teen Vogue vorgestellt, während sie noch an der Bocconi Universität Jura studierte. [8] Ihren Universitätsabschluss hat sie nicht gemacht.[9] Zu diesem Zeitpunkt hatte Ferragnis Blog bereits mehr als eine Million Besucher und 12 Millionen Aufrufe pro Monat erreicht.[citation needed] Bis 2013 hatte sie verschiedene Auszeichnungen als Bloggerin des Jahres gewonnen.[10] Im Dezember 2013 veröffentlichte sie ein italienischsprachiges eBook unter dem Titel The Blonde Salad.[11]

Acerca del autor

admin

Ver todos los artículos